NATURHEILPRAXIS RUTH DUDENHOEFFER

HEILPRAKTIKERIN

 

NATURHEILKUNDLICHER TREFFPUNKT

Herzlich willkommen zu einem Seminar der besonderen Art. Falls Sie sich für die Selbstbehandlung in naturheilkundlicher oder homöopathischer Richtung interessieren, sind Sie bei diesem naturheilkundlichen Treffpunkt richtig. Ich zeige Ihnen, in entspannter Kaffeehausatmosphäre, wie Sie sich und Ihre Familie gut durch die verschiedenen Krankheitszeiten bringen. Ich helfe Ihnen das richtige Mittel zu wählen und auch die Grenzen der Selbstbehandlung zu erkennen.

Kosten:        20,-- Euro pro Person und Nachmittag                                                inkl. Kaffee u. Kuchen

Rufen Sie möglichst rechtzeitig an, um sich ihren Platz zu sichern. Die Therapiemöglichkeiten umfassen die Palette von Homöopathie, Naturheilkunde, Mikrobiologischer Therapie etc

Nächste Termine:

Freitag 15.06.2018        16:00 – ca. 17:30 Uhr

Die naturheilkundliche Haus- und Reiseapotheke
Der zweite Teil unseres naturheilkundlichen Treffpunkts beschäftigt sich dieses Jahr mit der Frage nach den Mitteln, die sie in einer naturheilkundlichen Hausapotheke bevorraten sollten. Selbstverständlich werden dabei auch die Mittel für eine individuelle Reiseapotheke besprochen. Der Inhalt einer Apotheke sollte immer abhängig davon sein, für wen die Apotheke gedacht ist.

Wir gehen der Frage nach welche Mittel sie zu Hause haben sollten? Was gehört grundsätzlich in einer naturheilkundliche Hausapotheke? Welche Hausmittel sollten Sie zu Hause haben um gegebenfalls rechtzeitig reagieren zu können. Was sollten Sie tun, wenn die Beschwerden gerade am Entstehen sind?

Sonderveranstaltung

Mittwoch 16.05.2018        18:30 Uhr    (ausgebucht)

Freitag   18.05.2018          18:30 Uhr    (noch 4 Plätze)

ERNÄHRUNG und IMMUNSYSTEM

Wie kann ich über meine Ernährung mein Immunsystem unterstützen. Welche Möglichkeiten habe ich meine Allergien über die Ernährung zu beeinflussen.

Unser Immunsystem ist sehr komplex und erfordert ein gutes Mittelmaß. Arbeitet es zu viel, reden wir von Allergien, arbeitet es allerdings zu wenig, sind wir infektanfällig. Welche Möglichkeiten habe ich also, dieses Immunsystem über meine Nahrung zu beeinflussen? Am 16. u. 18. Mai 2018 zeige ich Ihnen, wie sie mit einfachen Mitteln Ihre Ernährung auf gesund und immunstabilisierend ausrichten können. 

Im Seminarpreis sind das Essen, die Getränke und natürlich das Kochbuch und Skript enthalten. 

Datum:                               16. Mai 2018  (ausgebucht)

                                            18. Mai 2018

Uhrzeit                                 18:30 Uhr

Ort:                                       Naturheilpraxis Ruth Dudenhoeffer

Seminarkosten:                   45 € (inkl. Essen, Getränke, Skript)

 (Frühbucherrabatt bis 30. 04. Kosten 40 € bei verbindlicher Anmeldung )

 

 

 

 

 

a